Guso News 30


Die aktuelle Ausgabe der GUSO News 30 enthält folgende Themen: Release 5.0 ausgeliefert; Reibungsloser Go-live im Saarland und im Norden; GUSO+: Übergang in Full-Service-Betrieb beginnt

GUSO GbR hat Release 5.0 ausgeliefert

250 Änderungen sorgen für mehr Benutzerfreundlichkeit.

GUSO+: Im Norden und im Saarland reibungsloser Go-live

UK Nord und UK Saarland haben den Betrieb ihrer jeweiligen Rechenzentren umgestellt.

Übergang in den Full-Service-Betrieb kann beginnen

Die GUSO GbR hat die Migrationsprojekte der Stufe 1 in 2017 so gut wie abgeschlossen.

Wir sind umgezogen

Ab sofort erreichen Sie uns unter Kokkolastraße 1 40882 Ratingen Tel.: 02102 55676 – 0 Fax: 02102 55676 – 95

Kurze aber effektive Entwicklungszeit

Zeitplanung - k Die Projektplanung sieht eine Entwicklungszeit von zwei Jahren vor. Das ehrgeizige Ziel, in diesem kurzen Zeitraum die Software für gesetzliche Unfallversicherungsträger zu erneuern, ist nicht zu hoch gegriffen: Die bisherigen anspruchsvollen Meilensteine im Projekt wurden zeitgerecht erreicht. Wie vorgesehen erschienen die beiden ersten Testversionen von GUSO² - das Kernsystem und das Alpha-Release – und bestanden die Praxistests. Das Beta-Release wird die vollständigen Funktionalitäten bieten und geht im zweiten Quartal 2009 im Pilotverband Rheinland-Pfalz in die Testphase, bis es dort im Juni 2009 in vollem Umfang für den Echtbetrieb freigeschaltet wird. Für die übrigen Verbände sind die Umstellungszeiträume für den Jahreswechsel 2009/2010 und Herbst 2010 vorgesehen.